Beiträge

app mit fell

Ich hab es ja schon immer gewusst: Ein Bürohund ist gut für die Stimmung. In meinem Fall hilft er gegen die Einsamkeit im Homeoffice – aber auch in Firmen sind die Vorteile inzwischen nachgewiesen. Die Interaktion mit Hunden senkt das Stresslevel, und nicht zuletzt zwingen sie uns zu Pausen. Dazu gab es gestern ein interessantes Interview im Spiegel mit dem Vorsitzenden des Bundesverbands Bürohund e. V.

Mein Lieblingszitat daraus: „Der Hund kommt ab und zu und guckt, wie es mir geht. Er ist quasi eine Erinnerungs-App mit Fell, dass man für sich und andere sorgen soll.“

Genau so isses :-).